LifeVac rettet 14-jähriges Mädchen mit Rett-Syndrom im Notfall

LifeVac Europe ist stolz darauf, wunderbare Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben zu teilen

Es wurde uns von unserem Vertriebspartner LifeVac Spanien gemeldet. Dass LifeVac verwendet wurde, um ein 14-jähriges Mädchen mit Rett-Syndrom im Asprona Center La Roda, Albacete, Spanien, zu retten.

Die Teenagerin genoss ihren Thunfisch und ihr Brot, als sie in Schwierigkeiten kam. Ein Stück zerkauter Thunfisch und Brot blieben in ihren Atemwegen hängen und verursachten eine teilweise Obstruktion der Atemwege.

Pflegepersonal und Krankenschwestern führten schnell das BLS-Erstickungsprotokoll durch (ermutigen Sie zu Husten, Rückenschlägen und Bauchstößen), da der Teenager Rollstuhlfahrer ist, erwiesen sich die Bauchstöße als schwierig durchzuführen. Leider konnten diese Erste-Hilfe-Protokolle das Hindernis nicht beseitigen.

Krankenschwestern packten schnell ihr LifeVac Airway C learance D evice, und innerhalb von Sekunden bei der zweiten Anwendung entfernte LifeVac den Nahrungsmittelbolus, der hilft, das Leben der Jugendlichen zu retten.

More News

61-Jähriger mit PSP, gerettet mit LifeVac

LifeVac registriert ein weiteres gerettetes Leben …

Read More

Vater rettet 3-jährigen Sohn mit LifeVac

Vater rettet 3-jährigen Sohn mit LifeVac in einem Erstickungsnotfall …

Read More

LifeVac hat einen 3-jährigen Jungen vor dem Ersticken an einer Nuss gerettet

LifeVac Europe ist sehr stolz darauf, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac einen 3-jährigen Jungen vor dem Ersticken an einer Mutter von einer Schraube gerettet hat …

Read More