6-Jähriger mit LifeVac in einem Erstickungsnotfall vor dem Ersticken gerettet

LifeVac kündigt ein weiteres gerettetes Leben an

Es wurde uns berichtet, dass ein 6-jähriges Mädchen an einem Bagel zu ersticken begann. Der Bagel verursachte eine teilweise Obstruktion der Atemwege des Kindes. Erstickende Erste-Hilfe-Maßnahmen wurden von der Mutter des Kindes durchgeführt, schlugen jedoch fehl. Das Kind wurde auf den Rücken gelegt und das LifeVac-Gerät wurde verwendet, um das Hindernis zu lösen. Das Leben des Kindes wurde gerettet!

LifeVac hat mittlerweile über 120 Kinder weltweit gerettet!

 

*VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

More News

LifeVac registriert ein weiteres gerettetes Leben

Einjähriger wird mit LifeVac in der Kindertagesstätte gerettet …

Read More

LifeVac rettet Krankenhauspatienten das Leben

Das Team von LifeVac ist stolz darauf, ein weiteres Leben zu verkünden, das in einem Erstickungsnotfall gerettet wurde! …

Read More

Signature-Pflegeheime und LifeVac

Signature Care Homes haben jetzt die letzte Phase ihres LifeVac ACD Face-to-Face-Trainings abgeschlossen …

Read More