LifeVac rettet einen 2-jährigen Jungen in einem Erstickungsnotfall vor dem Ersticken an einem Apfel

LifeVac registriert ein weiteres gerettetes Leben

Am 3. Januar wurde uns gemeldet, dass ein 2-jähriger Junge in Kalifornien an einem Apfel erstickt ist. Die Mutter des Kindes führte Bauchstöße und Rückenschläge aus, die beide fehlschlugen. LifeVac wurde verwendet, bei der zweiten Anwendung löste sich eine Obstruktion, die sein Leben rettete.

Erfahrungsbericht der Mutter:

„Ja, es hat ihm das Leben gerettet! Ein Krankenwagen war unterwegs, hätte es aber wahrscheinlich nicht rechtzeitig geschafft. Heimlich und Rückenschläge halfen nicht, sein Gesicht wurde immer röter.“

*VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

More News

LifeVac rettet Jungen in der Schule

LifeVac rettet einen Jungen in der Schule aus einem Erstickungsnotfall …

Read More

LifeVac registriert ein weiteres Leben, das in einem Erstickungsnotfall gerettet wurde.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass LifeVac ein weiteres Kind gerettet hat! Ein 3-jähriger Junge mit besonderen Bedürfnissen begann an einem Stück Hühnchen zu ersticken, was zu einer vollständigen Blockierung der Atemwege führte. Das Kind konnte keinen Laut von sich geben. Seine Mutter schlug sofort mehrmals zurück, aber das Hindernis konnte nicht beseitigt …

Read More

LifeVac hilft Jungen das Leben zu retten

Ein Vater rettet mit LifeVac . das Leben seines Sohnes in einem Erstickungsnotfall …

Read More