LifeVac rettet einem weiteren Bewohner in einem Erstickungsnotfall das Leben

LifeVac Europe freut sich, Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben mitteilen zu können

Uns wurde berichtet, dass LifeVac in einem Pflegeheim eingesetzt wurde. Das Haus liegt im Südosten Englands.

Eine ältere Bewohnerin genoss ihr Essen, als sie schnell in Schwierigkeiten geriet. Nahrung hatte sich in ihren Atemwegen festgesetzt. Erstellen einer vollständigen Atemwegsobstruktion.

Das Personal handelte schnell und lieferte das BLS-Erstickungsprotokoll. Leider waren diese Versuche bei der Beseitigung der Atemwegsobstruktion erfolglos. Daraufhin wurde der Bewohner bewusstlos. Die Mitarbeiter stellten ihr LifeVac-Gerät schnell aus ihrem an der Wand montierten Kit bereit.

Bei der zweiten Platzierung – Push – Pull-Bewegung löste LifeVac die Obstruktion der Atemwege des Opfers und rettete ihr Leben.

Äußerst positiv, als sich der Bewohner erholte und das Gerät als einfach zu bedienen, schnell und einfach zu bedienen und lebensrettend empfand.

— Pflegeheimleiter

Matthew Banagan – LifeVac Europe, kommentierte: „Das ist eine erstaunliche Nachricht. TDer Einfluss, den wir auf das Leben unserer Lieben im britischen Pflegesektor haben, ist erstaunlich! Wir haben diesen Monat weitere 7 Anbieter von Pflege- und Pflegeheimen in der LifeVac-Familie willkommen geheißen. Wir sind sehr stolz darauf, mit 1000 Anbietern in ganz Großbritannien zusammengearbeitet und diese ausgestattet zu haben und dabei geholfen zu haben, über 397 Leben zu retten.”

More News

LifeVac rettet ein weiteres Leben in einem britischen Pflegeheim

LifeVac rettet sein erstes Leben innerhalb einer neuen Pflegegruppe in einem Erstickungsnotfall …

Read More

LifeVac rettet 80-jährige Frau

LifeVac rettet 80-jährige Frau aus einem Erstickungsnotfall …

Read More

LifeVac rettet 2-jährigen Jungen, der an Erdbeere erstickt

LifeVac rettet 2-jährigen Jungen, der an Erdbeere erstickt …

Read More