22 Monate alter Junge von LifeVac in einem Erstickungsnotfall gerettet

LifeVac freut sich, Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben mitteilen zu können

Ein 22 Monate alter Junge verschluckte sich an einer Erdbeere und verursachte eine vollständige Atemwegsobstruktion. Seine Mutter begann sofort damit, Erste-Hilfe-Maßnahmen zur Erstickungsbefreiung ihres Sohnes durchzuführen. Leider schlugen Rückenschläge fehl. Zum Glück hatte sie einen LifeVac. Beim ersten Versuch entfernte das LifeVac-Gerät erfolgreich die Frucht, machte seine Atemwege frei und rettete sein Leben.

 

Hier das Zeugnis der Mutter:

Ich bin so dankbar, dass ich einen LifeVac gekauft habe, als mein Ältester geboren wurde. Wir hatten ein paar knappe Anrufe, bei denen ich kurz dachte, ich müsste es im Laufe der Jahre vielleicht benutzen, aber ich war immer in der Lage, die Blockierung nach Rückenschlägen zu lösen. Als diplomierte Krankenschwester habe ich viele Male an BLS-Kursen teilgenommen, daher fühle ich mich ziemlich sicher, was in einer solchen Situation zu tun ist. Heute war es anders, heute war der Tag, an dem ich fürchterlich unsere Lebenssauger benutzen musste. Mein Sohn (22 Monate) verschluckte sich an einem Stück Erdbeere, das er vom Teller seines großen Bruders genommen hatte. Nach zwei Runden Schlägen auf den Rücken war er blau und schnappte panisch nach Luft und griff nach seinem Mund. Wir haben einmal den Life Vac benutzt und die Erdbeere kam direkt heraus. Ich bin dem Life-Vac-Team so unendlich dankbar. Ich kann unmöglich in Worte fassen, was Ihr Produkt für unsere Familie bedeutet. Life vac ist offiziell mein lebenslanges Geschenk für die Babyparty!

— Mutter

More News

LifeVac rettet ein weiteres Leben in einem britischen Pflegeheim

LifeVac rettet in einem britischen Pflegeheim in einem Erstickungsnotfall ein weiteres Leben …

Read More

LifeVac registriert ein weiteres gerettetes Leben

Großmutter rettet Enkelin mit LifeVac …

Read More

Mann vom barmherzigen Samariter mit LifeVac gerettet

Mann von Barmherziger Samariter mit LifeVac in einem Erstickungsnotfall gerettet …

Read More