36-Jähriger verschluckt sich nicht an Bauchstößen und LifeVac wird eingesetzt, um sein Leben zu retten

LifeVac registriert ein weiteres gerettetes Leben

Uns wurde berichtet, dass ein 36-jähriger Mann mit Schluckbeschwerden beim Essen eines Apfelstrudels verschluckt wurde. Es ist eines der Lebensmittel, die er liebt und oft isst. Das Essen blockierte seine Atemwege vollständig. Die Abdominal Thrusts wurden durchgeführt, waren aber erfolglos. Seine Frau holte den LifeVac schnell, legte ihren Mann hin und legte den LifeVac an. Bei der zweiten Anwendung wurde die Obstruktion entfernt. Nachdem das Hindernis zu ihrem Unglauben entfernt worden war, sahen sie, dass sich im Inneren des Strudels ein Stück eines blauen Latexhandschuhs befand.

Wir sind so dankbar, dass es ihm gut geht!

More News

LifeVac rettet ein weiteres Leben

Mutter rettet Tochter mit LifeVac Erstickungs-Rettungsgerät …

Read More

LifeVac rettet einen 4-jährigen Jungen vor dem Ersticken an Lego

LifeVac ist stolz darauf, ein weiteres gerettetes Leben bekannt zu geben …

Read More

LifeVac wurde WIEDER im britischen Pflegesektor verwendet!

Dem Team hier bei LifeVac Europe wurde berichtet, dass LifeVac zum ersten Mal im Rahmen von TLC Care in ihrem Cambridge Manor Residential Nursing Demenzpflegeheim verwendet wurde. …

Read More