Mann nutzt LifeVac, um sich in einem Erstickungsnotfall zu retten

LifeVac freut sich, Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben mitteilen zu können

Uns wurde berichtet, dass ein 55-jähriger Mann an einem Truthahn-Schinken-Sandwich erstickte, was zu einer vollständigen Obstruktion der Atemwege führte. Er war allein und hatte zum Glück einen LifeVac zur Hand, mit dem er sein eigenes Leben retten konnte.

Nachfolgend sein Zeugnis:

Ich erstickte ohne Luft. Ich stand schnell von meinem Stuhl auf und rannte in die Küche, wo ich den LifeVac am Schlüsselbund hing und nahm das große Mundstück heraus, hielt es an mein Gesicht und mit 2 Pumpstößen konnte ich die Verstopfung entfernen. Das Ergebnis war, dass es so funktionierte, wie es sollte.

— Unfall

More News

8 Monate altes Mädchen mit LifeVac . gerettet

LifeVac hilft, ein kleines Mädchen in einem Erstickungsnotfall zu retten …

Read More

LifeVac rettet ein weiteres Leben und begrüßt einen neuen Pfleger in der LifeVac-Familie

Mit großer Freude teilt das Team von LifeVac Europe mit, dass LifeVac erneut dazu beigetragen hat, ein weiteres Leben im Bereich der Erwachsenenpflege zu retten. LifeVac wurde erneut verwendet, um ein Leben in einem Erstickungsnotfall zu retten, diesmal in Irland. Wir wurden gebeten, den Betreuer dieses Mal nicht zu nennen, um keine mediale/unerwünschte Aufmerksamkeit zu …

Read More

LifeVac rettet Leben in gekennzeichneten Pflegeheimen

LifeVac rettet Bewohnerinnen in einem erstickenden Notfall das Leben …

Read More