LifeVac® registriert ein weiteres gerettetes Leben

Uns wurde berichtet, dass LifeVac® erneut im britischen Pflegebereich eingesetzt wurde. Diesmal in einem Pflegeheim in Schottland.

Eine 100-jährige Bewohnerin genoss ihr Abendessen, als sich ein Stück Rindfleisch in ihren Atemwegen festsetzte. Das Stück Rindfleisch verursachte schnell eine vollständige Atemwegsobstruktion.

Das Personal handelte schnell und lieferte entsprechend das Erste-Hilfe-BLS-Erstickungsprotokoll. Leider konnten diese Versuche das Hindernis nicht lösen.

Die Mitarbeiter griffen schnell nach ihrem LifeVac®-Gerät aus der Wandbox. LifeVac® wurde angewendet, während sich der Bewohner in sitzender Position befand. Beim 3rd Place-Push-Pull® entfernte LifeVac® das Stück Rindfleisch und rettete den erstickenden Opfern das Leben.

Sehr einfach zu bedienen, erfolgreich - Objekt entfernt, Patientenalarm und reaktionsschnell."

— Pflegeheimleiter

Matthew Banagan, Sales & Marketing Director ~ LifeVac Europe, kommentierte: „Das sind wunderbare Neuigkeiten! Wir haben jetzt dazu beigetragen, über 518 Leben in einem Erstickungsnotfall zu retten. Alles, wenn das Erste-Hilfe-BLS-Erstickungsprotokoll fehlgeschlagen ist oder nicht durchgeführt werden konnte. In dem Wissen, dass wir einen so großen Einfluss auf eine der Hauptursachen haben des Unfalltods bei Erwachsenen über 65 Jahren … Ersticken, ist ein geniales Gefühl.”

More News

LifeVac rettet Leben im Pflegebereich & The Care Show 2021

LifeVac rettet ein weiteres Leben im Pflegesektor, während er auf der Care Show ausstellt …

Read More

17-jähriger erstickt und wird mit LifeVac gerettet

17-jähriger erstickt und wird mit LifeVac in einem Erstickungsnotfall gerettet …

Read More

3-jähriger erstickt an Cheez-it und wird mit LifeVac gerettet

LifeVac freut sich, Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben zu teilen …

Read More