LifeVac rettet sein 24. Leben!!

Am 7. Dezember wurden wir darüber informiert, dass unser Gerät sein 24. Leben gerettet hat.

LifeVac Europe hat dem Albanischen Wiederbelebungsrat eine Reihe von LifeVac-Einheiten gespendet, damit diese unser Medizinprodukt überprüfen und bei Bedarf verwenden können. Am 7. Dezember wurde LifeVac von einem Mitglied des albanischen Wiederbelebungsrates, Emanuel Rrengo (im Bild unten mit einem LifeVac), verwendet, um das Leben eines 69-jährigen Herrn zu retten, der an einem Stück Kuchen erstickte. Die Bauchstöße, die wir zuerst durchführten, schlugen fehl, Emanuel benutzte dann LifeVac bei dem bewussten Mann und entfernte den Nahrungsbolus, der das Leben des Herrn rettete.

 

Matthew von LifeVac Europe kommentierte: „Diese weitere großartige Nachricht über ein weiteres Leben, das von LifeVac gerettet wurde, diesmal von einem angesehenen Reanimationsrat, der an Veränderungen glaubt Die invasive Absaugung kann im Jahr 2020 in das BLS-Erstickungsprotokoll integriert werden. Dadurch wird die derzeitige Wirksamkeit des BLS-Erstickungsprotokolls von 70 % auf so nahe wie möglich angehoben und jedes Jahr Tausende von Leben gerettet die bereits veröffentlichten ergänzen”.

LifeVac hat nun in den USA, Großbritannien, Spanien, Griechenland, Kanada und Albanien Leben gerettet, wenn BLS versagt hat.

More News

LifeVac rettet 94-jährige Frau

LifeVac rettet eine 94-jährige Frau aus einem Erstickungsnotfall …

Read More

LifeVac rettet das erste Leben innerhalb einer neuen Pflegegruppe

LifeVac rettet in einem Erstickungsnotfall das erste Leben innerhalb einer neuen Pflegegruppe …

Read More

LifeVac hilft Jungen das Leben zu retten

Ein Vater rettet mit LifeVac . das Leben seines Sohnes in einem Erstickungsnotfall …

Read More