LifeVac freut sich, Neuigkeiten über ein weiteres gerettetes Leben zu teilen

Uns wurde berichtet, dass eine ältere Frau in einem Restaurant an einem Stück Steak zu ersticken begann. Das Essen verursachte eine totale Verstopfung ihrer Atemwege, und die Betroffene wurde bewusstlos.

Wir sind so dankbar für die ZWEI (2) barmherzigen Samariter, die ihr zu Hilfe kamen. Eine Frau und ein anderer Mann im Country Club sahen beide die Frauen in Not, rannten zu ihren Autos und schnappten sich ihre LifeVac-Einheiten! Wirklich unglaublich.

Wir besuchten eine 40. Geburtstagsfeier in unserem Country Club (in einem Nebenpartyraum). Eine 85-jährige Frau draußen im Restaurant verschluckte sich an einem Steak. Ich hatte einen in meinem Auto. Und eine andere Person auf der Party hatte auch einen in seinem Auto. Wir kamen beide ungefähr zur gleichen Zeit mit unseren Geräten wieder am Tatort an. Ich bin mir nicht sicher, welcher von unseren tatsächlich verwendet wurde. Der Patientin geht es gut und sie erholt sich

— Der gute Samariter

More News

LifeVac Europe geht Partnerschaft mit Knights Absorb ein

Das Team von LifeVac Europe freut sich, wunderbare Neuigkeiten über unsere Partnerschaft mit Knights Absorb mitteilen zu können. …

Read More

LifeVac rettet 80-jährige Frau

LifeVac rettet 80-jährige Frau bei Erstickungsgefahr …

Read More

LifeVac hilft, ein weiteres Leben zu retten – Polizeipräsidium Prairie Du Chien

LifeVac Europe ist überglücklich, die Nachricht von einem weiteren geretteten Leben bekanntzugeben. Vor einigen Wochen wurde LifeVac von der Polizeibehörde Prairie Du Chien in Wisconsin eingesetzt, als Polizeibeamte auf einen erstickungsbedingten Notfall reagierten. Beim Eintreffen am Tatort wurde der ältere Herr sofort mit dem Heimlich-Manöver versorgt. Als erstickende Rettungsmaßnahmen den Hamburger nicht entfernen konnten, der …

Read More