Mutter rettet Tochter mit LifeVac Erstickungs-Rettungsgerät

LifeVac freut sich, ein weiteres gerettetes Leben ankündigen zu können

Eine Mutter erzählt die erschreckende Geschichte ihrer 3-jährigen Tochter, die an einer Münze erstickt. Wir sind so dankbar, dass es ihr gut geht!

Erfahrungsbericht der Mütter:

„Ich komme heute Morgen vom Putzen nach Hause und Harper beschließt, ihr einen Penny in den Mund zu stecken … versehentlich bleibt er in ihrem Hals stecken. Ich höre ein seltsames Geräusch und komme ins Wohnzimmer, um zu schreien und an ihrer Kehle zu fassen. Ich schaue in ihren Mund/Rachen und sehe nichts, also versuche ich die Bauchstöße… wird verschluckt.. Also brachte sie sie in die Notaufnahme, in der Hoffnung, dass sie nicht woanders stecken bleibt und vorübergeht. Meine Nerven sind total kaputt. Das war so beängstigend.

Dies ist das Gerät, das ich vor einiger Zeit gekauft habe, weil ich immer solche Angst hatte, dass eines der Kinder an etwas erstickt. Dies half, das Leben meiner Tochter zu retten. Wenn Sie kein Anti-Erstickungs-Gerät haben – KAUFEN SIE EINS!! Es gibt mehrere Arten, aber für diese habe ich mich entschieden, weil sie mehrere Masken in unterschiedlichen Größen hat. Ich habe diesen Beitrag öffentlich gemacht – teile ihn! Wirklich so beängstigend und ich hoffe, das hilft jemand anderem, ihr Kind zu verlieren, weil ich meins heute fast verloren hätte.“

 

*VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

More News

LifeVac rettet 6-jährigen Jungen vor dem Ersticken

LifeVac hilft, das Leben eines 6-jährigen Jungen in einem erstickenden Notfall zu retten …

Read More

Frau rettet ihre Großmutter mit LifeVac

Frau rettet ihre Großmutter mit LifeVac in einem Erstickungsnotfall …

Read More

Mutter rettet ihr 1-jähriges Mädchen

Eine Mutter rettet ihr 1-jähriges Mädchen in einem Erstickungsnotfall …

Read More